T☼nify Life Key „Migräne Stop“

';

T☼nify Life Key „Migräne Stop“

10 Minuten T☼Nify Life Key- Sequenz in 432 Hz bei Migräne und Kopfschmerzen – Frequenzen eingebettet in Natursounds

schnelle natürliche Hilfe bei Kopfschmerzen und Migräne

Töne (und Musik) haben eine enorme Wirkung auf uns! Dieser Musik- Track in 432 Hz ist speziell  für Schmerzreduktion, Linderung bzw. Schmerzfreiheit bei Migräne und Kopfschmerz komponiert. Die heilsam wohltuende Wirkung beruht auf dem gezielten Einsatz von Frequenzen & Tönen, die die dem Migräne -Schmerz entsprechenden Bereiche des Gehirns beruhigen und entspannen. Die wirksamen Frequenzen sind in Naturklänge eingebettet.

Als ich selbst noch 1,5 Jahre jung war, starb meine Mutter an Hirntumor. Diesen Moment trage ich immer in meiner Erinnerung und der Gedanke etwas zu finden, was diese Kopfschmerzen und viele andere „Krankheiten“ verursacht zu lindern oder sogar so beeinflussen kann, sodass sie sich sogar auflösen, hat mich jetzt nun schon fast 40 Jahre forschen und suchen lassen.

„Meine Migräne“ führte mich vor vielen Jahren zu der unbeschreiblich wirksamen Kraft von Tönen, Frequenzen und Schwingungen. ( „Möchtest du die Geheimnisse des Universums erfahren, denke in den Begriffen Energie, Frequenz und Schwingung.“ ~ Nikola Tesla).

Da ich selbst schon als Kind heftige Kopfschmerzattacken hatte, die mich fast in den „Wahnsinn“ getrieben haben, verlief meine Odyssee über Ärzte, Therapeuten, Akupunktur, Piercings, verschiedenste Meditationen, Heiltechniken und zig Arten von Entspannungsmethoden – starke Medikamente waren mein ständiger Begleiter. Nichts davon brachte dauerhaft Erleichterung- ganz zu schweigen, was die Prognose  bei mir auslöste…

Als ich die Bücher von Masuro Emoto las, kam die zündende Idee! Da unser Körper mit über 70% Wasser gefüllt ist und eben genau dieses informiert werden kann, forschte und las ich die verschiedensten wissenschaftlichen Studien. Mir wurde jetzt klar, wie es möglich ist,  Wasser gezielt mit der „richtigen Schwingung“ zu informieren. Das Ergebnis ist dieser T☼Nify Life Key  Migräne Stop!

Die erste Wirkung

fiel mir nach zwei Wochen auf. Ich hatte die Töne nach Intuition angewandt; wann immer mir der Migräne STOP Key in den Sinn kam, nahm ich die Kopfhörer und ließ die Töne auf mich wirken. Ich bemerkte plötzlich, dass ich ganze Tage hatte, an denen ich gar nicht an Migräne gedacht hatte! – und das war erst der Anfang!

Mit einem Mal wurde mir bewusst, wie ich mein Leben so viele Jahre nach meiner Migräne ausgerichtet hatte, dass „sie“ quasi meine ständige Begleiterin war. Wie stark selbst meine Familie damit involviert war… wenn wir ausgehen wollten. Das Zögern, ob ich mitgehen konnte, ohne dass mich diese Schmerzen befielen! Ich wurde daran erinnert, die Medikamente mitzunehmen, bestimmte Genüsse zu meiden und Gesundes zu essen. Meine Kinder und Frau waren besonders rücksichtsvoll (und ich besonders aggressiv ☻ ) und und und – Wer Migräne als Begleiterin hat, kennt das.

Aus den MigräneGedanken-freien Tagen wurden Wochen, ich war aus der Erwartungshaltung raus, was mir manchmal durch Fragen  meiner Freunde erst bewusst wurde, die ja auch meine früherer Begleiterin „M“ kannten. Was für ein fantastisches Gefühl!

Heute habe ich nur noch äußerst selten Kopfschmerzen und wenn, dann wende ich selbst die Töne von  Migräne Stop! an. Manchmal dauert es ein paar Minuten länger, manchmal reicht jedoch nur eine Anwendung von wenigen Minuten und mein Kopf erfährt wohltuende Ruhe und der Schmerz ist verschwunden.

speziell für die Anwendung mit Kopfhörern!

© Designed by NEoUMH 2018 - all rights reserved